direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Anerkennungen von Studien- und Prüfungsleistungen

für Wirtschaftsingenieurwesen: informieren Sie sich bitte hier

Für die Studienplatzbewerbung: Antrag auf Überprüfung bisher erbrachter Leistungen

Sie möchten sich um einen Studienplatz bewerben und sich gleichzeitig dafür Leistungen aus einem vorhergehendem Studium anerkennen lassen? Dann müssen Sie folgende Antragsformulare ausfüllen und vorab bei uns einreichen: 

Antrag auf Überprüfung bisher erbrachter Leistungen_Teil A (PDF, 578,4 KB) und

Antrag auf Überprüfung bisher erbrachter Leistungen_Teil B (PDF, 1,3 MB)*

Danach müssen Sie den von uns vervollständigte und bestätigte Antrag Ihren Studienplatzbewerbungsunterlagen beilegen. 

*AchtungSofern sich das Formular nicht im Browser öffnet, laden Sie es bitte herunter.

Antrag für Anerkennung aus einem vorhergehenden Studium (für bereits im Studiengang Immatrikulierte)

Antrag auf Anerkennung bzw. auf Überprüfung bisher erbrachter Leistungen  (PDF, 1,3 MB)*

*AchtungSofern sich das Formular nicht im Browser öffnet, laden Sie es bitte herunter. 

Antrag für Anerkennung aus einem Auslandssemester (für bereits im Studiengang Immatrikulierte)

Antrag auf Anerkennung bzw. auf Überprüfung bisher erbrachter Leistungen  (PDF, 1,6 MB) (PDF, 1,3 MB)*

*AchtungSofern sich das Formular nicht im Browser öffnet, laden Sie es bitte herunter. 

Nachweise (siehe auch unten): alle bisher erbrachten Studienleistungen (Transcript of Records der Hochschule im Ausland sowie ein aktueller QISPOS-Auszug der TUB); sowie – sofern vorhanden – Modulbeschreibungen;

Orientierung zur Umrechnung der Noten: hier.
Die Notenumrechnungstabelle der TU: Notentabelle (PDF, 646,5 KB)

Während des Studiums: Antrag für andere Anerkennungen (vor Belegung des jeweiligen Moduls einzureichen!)

Sie möchten z. B. während Ihres Studiums an der TU ein passendes Modul belegen, welches nicht im Modulkatalog Ihres Studiengangs bzw. des Studienbereiches aufgelistet ist? Oder Sie möchten an einer anderen Berliner Universität ein passendes Modul für Ihren Studiengang belegen? Dann stellen Sie vorab einen Antrag an den Prüfungsausschuss.

Verwenden Sie dafür ausschließlich dieses Formular: Antrag auf Anrechnung (PDF, 21,8 KB)

Wo und wie ist der Antrag einzureichen?

Nur vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anträge werden bearbeitet! Legen Sie Ihrem Antrag immer die entsprechenden Nachweise bei (beglaubigte Kopien – diese können Sie im Raum H 3141 oder H 3142 anfertigen lassen. Bringen Sie hierfür je das Original und eine einfache Kopie mit.)

Die Unterlagen werden nach dem Genehmigungsverfahren im Prüfungsausschuss an das Prüfungsbüro weitergeleitet, anerkannte Studien- und Prüfungsleistungen werden dann automatisch bei QISPOS eingetragen. 

Bei Fragen (z. B. Ausfüllhilfen) können Sie sich an die studentischen Studienberaterinnen und -berater wenden. 

Wo können Sie Ihren Antrag einreichen? (How to submit your request?)
per Post (via post)
TU Berlin
Fakultät VII
H 31
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Einwurf Briefkasten (via letter box)
vor Raum H 3141 im Hauptgebäude (beside room H 3141, main building)
persönliche Abgabe (give personally)
Raum H3141 od. H3142 im Hauptgebäude (room H3141 or H3142, main building)
per Mail (via mail)

Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartnerin

Dagmar Bauer, M. A.
Referentin für Studium und Lehre
Fakultät VII
Sekr. H 31
Hauptgebäude
Raum H 3141
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel.: 030 314-25845

Webseite
Sprechstunde:
siehe Webseite

Campusplan