direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Frauenbeauftragte der Fakultät VII

Lupe [1]

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Entwicklung zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus ist das Büro der Frauenbeauftragten an der Fakultät VII zurzeit nicht besetzt. Das bedeutet im Einzelnen:

  • Es finden keine persönlichen Sprechstunden statt. Sie können uns jedoch anschreiben und einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren. 
  • Anträge können nur digital bearbeitet werden. Bitte senden Sie uns alle Anträge in digitaler Form per Email zu. Anträge in physischer Form können wir zurzeit leider nicht bearbeiten.
  • Allgemein sind wir (ausschließlich) per Email erreichbar: fb@wm.tu-berlin.de [2] 
  • Möchten Sie gezielt mit einem Teammitglied Kontakt aufnehmen, finden Sie weitere Kontaktangaben auf unserer Teamseite [3].
  • Sie können uns alle Anfragen auch anonym senden, also das Namensfeld freilassen.

Wir hoffen, Sie sind gut ins neue Jahr gestartet und wünschen Ihnen ein gesundes, liebevolles und erfolgreiches 2021!  

Ausschreibung des proMotion Training Programms

Lupe [4]

Das Programm proMotion training für Doktorandinnen* startet wieder im Sommersemester 2021 und bietet Training, Austausch und Netzwerkbildung für alle Frauen*, die an der TU promovieren. Ziel des Programms ist es, Promovierende in Ihrem Promotionsprojekt zu unterstützen und den überfachlichen Austausch und die Netzwerkbildung der Teilnehmerinnen* untereinander zu befördern.

Das Programm wird im Sommersemester 2021 vorläufig im Onlineformat angeboten. 

Das proMotion Programm umfasst proMotion training, auf das Sie sich bewerben müssen und das flankierende Rahmenprogramm proMotion support welches individuelles Coaching und Lunchtalks für alle Promovendinnen der TU Berlin anbietet. Die nächsten Lunchtalks sind zu den Themen „Motiviert und gesund an der Promotion dranbleiben!“ (26.2.2021), What comes after the doctorate (8. März 2021, auf Englisch) und „Zwischen Windeln und Wissenschaft. Familie und wissenschaftliche Tätigkeit vereinbaren“ (15. April 2021).

Bewerbungen für das proMotion training werden bis Ende ist am 14. März 2021 entgegen genommen. Informationen, Bewerbungsvorlagen und Modalitäten sind auf den zugehörigen TU Webseiten [5] zusammengefast. 

Termine, Anmeldeformular und Modalitäten zu den proMotion Lunchtalks für alle Promovendinnen* der TU Berlin sind hier [6] zusammengefasst. 

Über uns

  • Das Team der Frauenbeauftragten der Fakultät VII besteht aus der Frauenbeauftragten, der stellvertretenden Frauenbeauftragten und der Assistenz. Hier können Sie mehr über uns erfahren. [7]

Unsere Aufgaben und Ziele

  • Die Aufgaben und Ziele der Frauenbeauftragten sind vielfältig und Außenstehenden oft unklar. Wir stellen Ihnen einige unserer Tätigkeitsbereiche vor. [8]

Strategien und Instrumente der Gleichstellung

  • Um eine Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen, stehen verschiedenste Werkzeuge und Möglichkeiten zur Verfügung. Einige dieser Strategien und Instrumente der TU Berlin und speziell der Fakultät VII stellen wir Ihnen hier vor. [9]

FAQ

  • Manchen Fragen begegnen wir immer wieder. Hier ein kleines FAQ, um Ihnen eine Informationshilfe zur Seite zu stellen. [10]

Veranstaltungen

  • Das Frauenbeauftragtenbüro der Fakultät VII ist immer wieder an der Organisation von Veranstaltungen beteiligt oder organisiert komplett teilweise uniweite Netzwerk- und Unterstützungsevents. [11]

Anschrift

Frauenbeauftragte
Fakultät VII - Wirtschaft und Management
Sekr. H 32
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
+49 (0)30 314 24967
fb@wm.tu-berlin.de [12]

Gendersensible Sprache

[13]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008