TU Berlin

Fakultät Wirtschaft & ManagementBewerbungsprozess

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Allgemein

Bachelorstudent*innen müssen zu Beginn des Austauschaufenthaltes mindestens im 3. Fachsemester sein, um an einem ERASMUS- bzw. Übersee-Austausch teilnehmen zu können. Da ein Auslandsstudium relativ lange Vorlaufzeiten mit sich bringt, ist für einen Austausch ab dem 3. Fachsemester schon eine Bewerbung direkt nach Studienbeginn nötig, das heißt im Laufe des 1. bzw. 2. Semesters nach Studienaufnahme.

Bewerbungsprozess
ERASMUS+
Übersee
Oktober
Vorbereitung: Infoveranstaltungen, Sprachtest, etc. 
Vorbereitung:
Infoveranstaltungen, Sprachtest, etc.  

November
 
Bewerbung für Nordhalbkugel:
Ganzes akademische Jahr oder jeweils nur für WS oder SS

Dezember
Auswahlgespräche
Januar
Bewerbung:
Ganzes akademische Jahr oder jeweils nur für WS oder SS
Nominierung:
Vorläufige Zu- bzw. Absagen per Post

April
Nominierung: 
Vorläufige Zu- bzw. Absagen per Post
Mai
Bewerbung für Südhalbkugel: 
Ganzes akademische Jahr oder jeweils nur für WS oder SS
Juni
Vergabe noch freier Plätze
August
Studienbeginn im Ausland für WS und akad. Jahr
Studienbeginn im Ausland für WS und akad. Jahr (Nordhalbkugel)
Februar
Studienbeginn im Ausland: Für SS

Studienbeginn im Ausland: Für SS (Nordhalbkugel und Südhalbkugel)
Bewerbungsunterlagen
Allgemeiner Teil 
Lebenslauf
Hochschullehrergutachten
Abitur oder Bachelorzeugnis (falls vorhanden)
Auflistung der bisher erbrachten Studienleistungen 
Aktuelle Studienbeschreibung
Partnerunispezifisch (pro Priorität)
Learning Agreement


Ausführlicher Studienplan
Motivationsschreiben
Sprachgutachten

Weiterführende Informationen:

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe