direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Weitere Beratung und Information

Zentrale Frauenbeauftragte

Die Zentrale Frauenbeauftragte unterstützt die TU Berlin, um das Ziel einer geschlechtergerechten Hochschule zu realisieren. Durch die Wahl zur Vertreterin aller weiblichen Mitglieder jeglicher Statusgruppen ist es ihre Aufgabe, die Aufhebung von Nachteilen für Frauen an der Hochschule voranzutreiben.

Gendermapping

Gender und Diversity gehören zum zentralen Leitbild der Fakultät VII. Das Projekt Gendermapping - ein Pilotprojekt für die Gesamt-TU hat aufgezeigt, wer in der Fakultät zu diesen Themen lehrt und forscht.

Gender Mapping - Connecting People: Abschlussbericht (PDF, 859,7 KB)

Ausschreibungsdienst des DHV

„Zur Vervollständigung unseres Ausschreibungsdienstes kontrollieren wir laufend ausnahmslos die Wochenzeitschrift "Die Zeit", die alle 14 Tage erscheinende "Deutsche Universitätszeitung", die Zeitschrift "Forschung & Lehre" sowie eine Vielzahl weiterer Fachzeitschriften.“

Hinweise für Inserenten von Universitäten und Hochschulen:

„Sie sind herzlich eingeladen uns geeignete Stellenanzeige für Professuren entweder als Word-Doc-Datei oder den direkten Link zum entsprechenden Inserat per E-Mail zu übermitteln: ausschreibungen@hochschulverband.de  . Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.“

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe